Den Ablauf der Meiose mit Square Dance lernen


Animierter Comic
(3.22 min.) zur Meiose mit „Ohrwurm-Lied“ im Square-Dance-Stil.Beitragsbild Chromatidentetrade

Ein echter Square-Dance-„Caller“ besingt auf Englisch den Ablauf der ersten und zweiten Reduktionsteilung aus der Sicht von Chromosomen beziehungsweise Chromatiden. Englische Untertitel ergänzen/erleichtern das Hörverständnis.

Witziges, animiertes Filmchen, um das Wissen über die Meiose zu festigen.

Das Phänomen der im Mikroskop sichtbaren Chiasmata und des Ergebnisses „Stückaustausch“ zwischen Nicht-Schwester-Chromatiden Crossing over  während der Chromatiden-Tetraden der homologen Chromosomen in der Metaphase I wird „im Vorbeigehen“ graphisch gezeigt!

Die Kenntnis von Square-Dance-Begriffen ist hilfreich:

do-sa-do: verballhorntes frz.: „dos à dos“: Rücken an Rücken: Gegenteil von face-to-face; Square-dance-Kommando.

Allemande left: Square-dance-Kom­mando: Tanzfigur, bei welcher zwei Tänzer, die einander gegenüber stehen, sich bei der linken Hand oder dem linken Unterarm fassen, eine halbe Drehung nach links vollziehen, loslassen und vorwärts schreiten.

Promenade: Square-dance-Kom­mando: Die Partner stehen nebeneinander und handeln als Einheit. Der männliche Partner steht üblicherweise links von der Lady, während seine rechte Hüfte ihre linke Hüfte berührt oder beinahe berührt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


%d Bloggern gefällt das: